Camping Lupis: Ein Paradies für Camping-Enthusiasten

Camping Lupis: Ein Paradies für Camping-Enthusiasten

Bist du auf der Suche nach einem idyllischen Campingplatz in Kroatien? Dann ist Camping Lupis auf der Halbinsel Peljesac das perfekte Ziel für dich. Mit seinem wunderschönen Olivenhain und der Nähe zum Meer bietet der Campingplatz eine entspannte und naturnahe Umgebung.

Ein Campingplatz für Naturliebhaber

Die Stellplätze des Camping Lupis sind von Olivenbäumen und anderen mediterranen Pflanzen umgeben, die angenehmen Schatten spenden. Besonders im unteren Teil des Campingplatzes findet man viele schattige Plätze. Eine ruhige Straße trennt den Campingplatz vom Meer und den wunderschön angelegten Stränden.

Komfortable Unterkünfte

Neben den Stellplätzen bietet Camping Lupis auch renovierte Zimmer. Die sieben Zimmer für zwei Personen können bei Bedarf um ein Zustellbett für ein Kind erweitert werden. Die Zimmer befinden sich im Hauptgebäude im ersten Stock und sind klimatisiert sowie beheizt. Gäste haben auch die Möglichkeit, eine private Küche neben ihrem Zimmer zu mieten.

Moderne Einrichtungen

Die sanitären Einrichtungen des Campingplatzes wurden 2023 modernisiert. Sie sind beheizt und behindertengerecht ausgestattet. Auch für Kinder ist gesorgt. Es gibt sogar eine Waschküche. Camping Lupis gehört zu den ökologischen Campingplätzen – das Wasser wird mit Solarenergie beheizt, es gibt eine biologische Kläranlage und das aufbereitete Wasser wird zur Bewässerung der Pflanzen verwendet.

Aktivitäten für die ganze Familie

Der Campingplatz verfügt über einen kleinen Laden, in dem man Brot, Gebäck und Getränke kaufen kann. Das kostenlose WLAN wurde rund um den Campingplatz verbessert und auch die Duschkabinen in den Sanitäranlagen wurden modernisiert. Der Campingplatz bietet außerdem einen Kinderspielplatz. Die Stadt Loviste bietet eine schöne 3 km lange Promenade entlang der Küste, die sich auch für Familienradtouren eignet.

LESEN  Entdecke die schönsten Fahrradtouren für Camper!

Für Sportbegeisterte bietet die Halbinsel Peljesac zahlreiche Möglichkeiten zum Radfahren und Wandern. Der Pelješac-Kanal ist bekannt für Surfen und Kiten. Bootsfahrer werden von den vielen schönen Stränden in der Nähe beeindruckt sein, die nur mit dem Boot erreichbar sind. Der Campingplatz bietet außerdem die Möglichkeit, SUP-Bikes und Kajaks zu mieten. Der Strand mit teilweise gepflasterten und betonierten Abschnitten zum Sonnenbaden ist nur 10 m entfernt. In der Nähe gibt es außerdem einen FKK-Strand und einen Beachvolleyballplatz. Unter den schattenspendenden Pinienbäumen lässt es sich herrlich entspannen.

Erlebe die Gastfreundschaft von Loviste

In der Nähe des Campingplatzes findest du Geschäfte, eine Post und einige Bars und Restaurants. Loviste ist ein kleiner Fischerort in einer idealen Bucht mit etwa 200 Einwohnern, die hauptsächlich Fischer und Winzer sind. Hier findest du keine Hotels oder Massentourismus. Stattdessen warten viele wilde Strände in Buchten, die nur zu Fuß erreichbar sind, auf dich.

Wenn du deinen nächsten Campingurlaub in Kroatien planst, solltest du unbedingt Camping Lupis auf der Halbinsel Peljesac in Betracht ziehen. Hier kannst du die Schönheit der Natur und die Gastfreundschaft der Einheimischen in vollen Zügen genießen.