Die perfekte Lösung für Campingbegeisterte: Hartmann verwandelt den Mercedes V-Class Van in einen praktischen Camper

Die perfekte Lösung für Campingbegeisterte: Hartmann verwandelt den Mercedes V-Class Van in einen praktischen Camper

Der Mercedes Marco Polo ist ein großartiger kleiner Campingbus, der in diesem Jahr noch besser wird. Doch er ist vielleicht etwas luxuriöser (und teurer) als das, was einige Outdoor-Enthusiasten und Reisende benötigen. Die deutsche Firma Hartmann Tuning präsentiert eine einfachere und preisgünstigere Alternative, die Camper dazu ermutigt, ihre wachen Stunden im Freien zu verbringen und nicht im Inneren eines gemütlichen Vans. Hartmann verwandelt den mittelgroßen Mercedes Van mit Schubladen, Boxen und Fächern in einen Schlafplatz für zwei Personen und bietet Koch- und Reinigungsmöglichkeiten, ohne schwere und permanente Einrichtungen.

Teil von Hartmann’s Vansports Linie, ist das Work & Weekend Kit eine Lösung, die mehr einer Camper-in-einer-Box Lösung ähnelt, als einem kompletten Campingbus-Umbau wie es Hartmann in der Vergangenheit gemacht hat. Es ist ein effektiver Zwischenschritt zwischen Zelten und voll ausgestatteten Wohnmobilreisen.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Camper-Box-Kits ist das Work & Weekend Kit nicht universell einsetzbar, sondern speziell für fünfsitzige Mercedes V-Class/Vito Vans konzipiert. Wie der Name schon sagt, kann es am Freitagnachmittag, kurz bevor der Besitzer zu einem Wochenendtrip mit seinem Mercedes Campingbus aufbricht, eingebaut werden und wird am Sonntagabend wieder entfernt, um den Van für die Arbeitswoche wieder in den Ursprungszustand zu bringen.

Das Work & Weekend Kit besteht aus einem Rahmengerüst mit links und rechts ausziehbaren Schubladen als Grundlage. Der Rahmen wird im Inneren des Heckklappenteils des Vans angebracht und dient als Rückgrat des gesamten Camper-Systems. Die Oberseite des Rahmens arbeitet zusammen mit der umklappbaren Rückbank und dient als Unterlage für die ausklappbare Matratze für zwei Personen.

Anstatt den Rahmen mit Regalen und Campingausrüstung zu bestücken, wählt Hartmann den anderen Ansatz und bietet mehrere Aluminiumboxen und Kisten an, mit denen die Kunden den Raum individuell füllen können.

LESEN  Camping in Neuseeland – Dein ultimativer Guide

Das vielseitigste Modul von Hartmann ist die Waschbeckenbox, die über ein schlankes Waschbecken und einen Wasserhahn verfügt. Innen bietet sie einen 12-V-Wasserpumpen und zwei 12-L-Wasserkanister, um dem Basisvan Wasch- und Spülmöglichkeiten hinzuzufügen. Diese Box passt perfekt auf eine einzige Schublade und kann zusammen mit Hartmann‘s hohen, schlanken Lagerkiste und flacher Kiste ausziehen werden.

Die andere Schublade ist speziell für eine 62 cm x 47 cm x 16 cm große Aufbewahrungsbox konzipiert. Diese Box kann verschiedene Campingausrüstung aufnehmen und dient speziell als Kochbox mit Platz für einen kleinen Gaskocher, Pfannen, Kochutensilien und andere verwandte Gegenstände. Der Deckel ist auch als Arbeitsplatte nutzbar und passt zusammen mit einer einzelnen flachen Kiste auf eine Schublade.

Das Design des Work & Weekend Kits ermöglicht eine einfache Montage und Demontage in einzelnen Teilen, anstatt einer großen, schweren Box. Die Boxen können auch am Campingplatz herausgenommen werden und Hartmann zeigt, dass die Kochbox auch als kleiner Tisch verwendet werden kann.

Das gesamte Work & Weekend Kit, bestehend aus Rahmen mit Schubladen, Matratze, Kisten und Boxen, kann für unter €4.000 (ca. US$4.500) inklusive Mehrwertsteuer erworben werden. Die einzelnen Komponenten liegen zwischen €178,50 für die flache Kiste und €1.844,50 für den Rahmen mit Schubladen. Die modulare Preisgestaltung ermöglicht es Besitzern des Marco Polo Activity oder Horizon, Mercedes Schlafvans mit Betten aber ohne Küchen, eine einfache hintere Küche hinzuzufügen, um ihren Campingbus aufzurüsten.

Quelle: Hartmann Tuning