Ein friedlicher Nachtplatz in Ljubljana

Ein friedlicher Nachtplatz in Ljubljana

Du suchst nach einem ruhigen Stellplatz in Ljubljana? Wir haben eine Lösung für dich! Nachdem wir aus Novo Mesto angereist waren, haben wir am frühen Morgen den P+R Parkplatz “Dolgi Most” im Süden von Ljubljana entdeckt. Zu unserer Überraschung gab es einige freie Plätze für Wohnmobile. Hier konnten wir Grauwasser ablassen, die Toilettenkassette leeren und frisches Wasser auffüllen. Anschließend haben wir uns für unseren Aufenthalt vorbereitet, unsere Fahrräder startklar gemacht und sind 3,5 km ins Zentrum von Ljubljana geradelt.

Eine unruhige Nacht in der Hauptstadt

Als wir am späten Nachmittag zum Wohnmobil zurückkehrten, wurde uns klar, dass es eine unruhige und laute Nacht werden könnte. Schon tagsüber war das Entspannen nicht wirklich angenehm. Die viel befahrene Straße nach Ljubljana und die Nähe zu den Bahngleisen sorgten für einen anhaltend hohen Geräuschpegel, dem wir lieber entkommen wollten. Auch wenn es in der Nacht möglicherweise ruhiger geworden wäre, wäre der Lärm am frühen Morgen aufgrund des Berufsverkehrs sicherlich wieder massiv angestiegen.

Es stellte sich heraus, dass wir unseren Aufenthalt auf das Tagesparken beschränken mussten. Ursprünglich dachten wir fälschlicherweise, dass wir hier auch die Nacht verbringen könnten. Vor allem, weil der Parkplatz zu dieser Zeit noch kostenlos war! (Mittlerweile hat sich das geändert und der Platz ist recht teuer geworden für das, was er bietet).

Kein passender Stellplatz in der Hauptstadt

Direkt in Ljubljana gab es für uns keinen wirklich angenehmen Platz, um eine ruhige Nacht zu verbringen. Wir haben drei verschiedene Plätze ausprobiert, aber ein betonierter Parkplatz sowie die Nähe zu Bahngleisen oder einer viel befahrenen Hauptstraße waren keine Optionen für uns. Auch Plätze in unmittelbarer Nähe von Bushaltestellen haben wir aufgrund negativer Erfahrungen vermieden.

LESEN  Die besten Bewertungen des Landal Warsberg in Saarburg, Deutschland

Der P+R Parkplatz “Dolgi Most” in der Nähe der Autobahnabfahrt “Ljubljana zahod” eignet sich gut für einen Tagesaufenthalt, aber nicht für die Nacht. Deshalb beschlossen wir, für die Nacht einen ruhigeren Platz zu suchen und am nächsten Tag wieder für einige Stunden auf diesem Parkplatz zu stehen.

Ein Stellplatz außerhalb der Stadt

Wir haben uns verschiedene Apps auf unserem Tablet angesehen und sind fündig geworden. Nur 15 Minuten Fahrt auf der kostenpflichtigen Autobahn in Richtung Küste brachte uns zu einem offiziellen Stellplatz in der Nähe von Vrhnika. Insgesamt waren wir also nur 20 Minuten unterwegs.

Der Platz hatte keine Versorgungseinrichtungen, was für uns kein Problem war, da wir uns zuvor in Ljubljana auf dem P+R Parkplatz mit allem versorgt und entsorgt hatten. Der Untergrund war ein wenig schief, aber dank unserer Auffahrkeile von Froli war das kein Problem.

Fazit

Die Beschreibungen der Ausstattungen und Preise basieren in diesem Artikel auf unseren eigenen Erfahrungen. Es kann sein, dass sich mittlerweile etwas geändert hat, von dem wir nichts wissen. Wir freuen uns daher über Korrekturen und Updates in den Kommentaren.

Stellplatz Guesthouse Bistra

Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links.

var links = document.getElementsByClassName(“light-box-bound”);Array.from(links).forEach(function(link) {link.setAttribute(“onclick”, “return false;”);});window.addEventListener(“load”, function() {baguetteBox.run(“.wp-block-gallery columns-2 columns-2”);});