Kassel Camping- & Wohnmobilplatz: Entdecken Sie den perfekten Rückzugsort in der Natur

Kassel Camping- & Wohnmobilplatz: Entdecken Sie den perfekten Rückzugsort in der Natur

Der Campingplatz Kassel ist der ideale Ort für alle Naturliebhaber, die nach Erholung suchen. Direkt an der malerischen Aue der Fulda, in der Nähe des Staatsparks Karlsaue und des Geländes der Bundesgartenschau gelegen, bietet er die perfekte Umgebung für ausgedehnte Spaziergänge und erfrischende Schwimmausflüge im Bugasee. Und das Beste daran ist, dass Sie sogar Ihre Hunde mitbringen können.

Campingplatz Kassel: Ein Wohnmobilpark für Naturbegeisterte

Der Campingplatz Kassel befindet sich in Flussnähe am Stadtrand von Kassel und ist von atemberaubender Natur und dem traumhaften Schloss Orangerie umgeben. In unmittelbarer Nähe finden Sie den Staatspark “Karlsaue”, den Sportpark “Auestadion”, das Freizeitgelände Bugasee und die Messe Kassel. Auch die Innenstadt mit ihren zahlreichen Geschäften, Einkaufszentren, Museen und Kinos ist nur 3 km entfernt.

Das großzügige Gelände am Ufer der Fulda bietet ausgedehnte Wiesen mit hohen Laubbäumen und parzellierte Standplätze für Wohnwagen in 2 Größenklassen (Economy, Komfort) mit Stromanschluss (CEE, 16 A). Direkt vor der Schranke befindet sich ein eigener Wohnmobilstellplatz, der ganzjährig geöffnet ist. Zudem gibt es eine Zeltwiese und eine kleine Freifläche für weitere Caravans.

Ein weiterer großer Vorteil des Campingplatzes ist die ausgezeichnete Verkehrsanbindung zur A49 sowie zu den öffentlichen Verkehrsmitteln. Gäste können auch bequem mit dem Fahrrad die flache Umgebung erkunden. Zur Ausstattung des Platzes gehören ein Minishop mit Brötchen- und Kaffeeservice, mehrere gepflegte Sanitäranlagen und WLAN rund um die Rezeption. Die Atmosphäre ist hier ruhig und gemütlich. Dank des freundlichen und hilfsbereiten Personals fühlen sich Besucher schnell wie zu Hause.

LESEN  Die 5 schönsten kleinen Campingplätze an der Nordsee

Der perfekte Ausgangspunkt für Ausflüge in die Natur und in die Stadt

Die Umgebung des Campingplatzes bietet vielfältige Möglichkeiten für Aktivitäten in der angrenzenden Flusslandschaft. Unternehmen Sie beispielsweise eine Tour mit dem Ruderboot oder Kanu und erkunden Sie die Auenlandschaft.

Ein Ausflug zur idyllischen Karlsaue mit ihrem ausgedehnten Schlosspark und der Schwanen- und Blumeninsel lohnt sich ebenfalls. Vogelbeobachter kommen im Naturschutzgebiet Waldauer Kiesteiche auf ihre Kosten, während Radfahrer entlang des Fuldaradwegs R1 eine gemütliche Tour von der Fuldaquelle an der Wasserkuppe bis zur Fulda-Werra-Mündung in Hann unternehmen können.

Natürlich ist auch ein Besuch der Stadt Kassel selbst ein absolutes Muss. Neben vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten begeistern die zahlreichen Museen in der Documenta-Stadt, wie zum Beispiel die GRIMMWELT. Auch die vielen documenta-Außenwerke, wie die “Spitzhacke” oder der “Himmelstürmer”, die sich im gesamten Stadtbild finden lassen, sind sehenswert. Dank eines gut ausgebauten öffentlichen Nahverkehrs können Camper auch weiter entfernte Ziele wie den Bergpark Wilhelmshöhe oder den Edersee bequem mit Bus oder Bahn erreichen.

Entdecken Sie den Campingplatz Kassel und erleben Sie einen unvergesslichen Aufenthalt inmitten der Natur.