Nackt-Camping im Paradies: Camping Ulika

Nackt-Camping im Paradies: Camping Ulika

Willkommen im Paradies für Naturisten! Der ruhig gelegene Campingplatz Ulika bietet traumhafte Stellplätze und Mobilheime direkt am Wasser und ist der ideale Ort für Nackt-Camping. Hier können Menschen aller Altersgruppen die Freiheit der Naturisten inmitten einer wunderschönen Umgebung genießen. Neben sattem Grün besticht dieser Campingplatz durch seine direkte Lage am Meer und die hellen Badeplätze. Außerdem befindet er sich in der Nähe des Ferienortes Poreč, was zusätzliche Freizeitmöglichkeiten bietet. Kein Wunder also, dass das Camping Ulika als ADAC-Tipp auf Pincamp geführt wird.

Strand- und Stadtcamping für FKK-Liebhaber

Der 26 Hektar große Campingplatz Ulika liegt auf der Halbinsel Istrien, nur 8 km nördlich von Poreč. Eine Haltestelle für den öffentlichen Nahverkehr ist in Gehweite. Poreč, einst eine römische Stadt mit venezianischem Flair, zählt zu den beliebtesten Urlaubsregionen in Kroatien. Aktivurlauber und Sonnenanbeter schätzen dieses Reiseziel besonders, da es bequem über die Europaautobahn E751 erreichbar ist.

Am FKK-Campingplatz angekommen, laden gleich mehrere kleine Kiesstrände und Badeplateaus zum Sonnenbaden, Schwimmen und Schnorcheln ein. Die Wassertemperatur ist angenehm, sodass Wasserratten bedenkenlos ins Meer springen können. Wer möchte, findet seinen Lieblingsplatz unter einem natürlich gewachsenen Schattenspender oder entspannt sich auf einer mietbaren Sonnenliege unter einem Leihschirm. Natürlich gibt es auch einen eigens ausgewiesenen Hundestrand für Vierbeiner. Für das Camping auf dem Ulika stehen Mobilheime und zahlreiche Standplätze zur Verfügung. Die Stellplätze haben eine Fläche von 80 bis 130 m² und sind größtenteils mit eigenem Strom- und Wasseranschluss versehen. Die öffentlichen Sanitäranlagen sind mit Warmwasser ausgestattet und auch für Personen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich. Der Camping Ulika bietet auch einen Außenpool mit Frischwasser, einen Supermarkt, Geschäfte, verschiedene gastronomische Einrichtungen und Grillplätze. Für diejenigen, die aktiv sein möchten, gibt es Tennis, Surfen, Radfahren und einen Mini-Klub für Kinder. Außerdem steht kostenfreies WiFi zur Verfügung, um Urlaubsgrüße an die Daheimgebliebenen zu senden.

LESEN  Die ultimative Camping-Einkaufsliste mit praktischem Einkaufszettel

Erkundungstour durch Istrien

Die unberührte Landschaft der Region hält viele Aktivitäten für abenteuerlustige Urlauber bereit. Wandern, Radfahren und Mountainbiken entlang der spektakulären Küste bis zum Naturpark Limski sind besonders beliebt. Eine weitere Möglichkeit, die wunderschöne Umgebung zu erkunden, ist das Reiten. Das Camping Ulika ist der perfekte Ausgangspunkt für alle Abenteuer in Istrien. Für Adrenalinjunkies gibt es auch verlockende Möglichkeiten wie Paragliding und Bungee-Jumping in Poreč. Die mediterrane Unterwasserwelt ist ebenso faszinierend. Bereits in Küstennähe lassen sich in der sauberen Adria farbenfrohe und flinke Fische entdecken. Tauchbegeisterte können sich einer örtlichen Tauchschule anschließen. Zwischen den beeindruckenden Klippen und üppig bewachsenen Hügeln befinden sich malerische Dörfer, die darauf warten, entdeckt zu werden. Poreč selbst ist ein beliebtes Ausflugsziel mit der Einkaufsmeile Decumanus und der Basilika Euphrasius, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Stellplätze auf Pincamp buchen

FKK-Liebhaber können ganz bequem ihren Standplatz für Wohnmobile oder Wohnwagen auf Pincamp buchen. Das Campingportal des ADAC prüft die Verfügbarkeiten für den gewünschten Zeitraum und liefert außerdem wertvolle Informationen über den Campingplatz Ulika.

Bild 1
Bild 2
Bild 3

Ganz gleich, ob du ein erfahrener Naturist bist oder einfach nur neugierig auf diese besondere Art des Campings – das Camping Ulika verspricht eine unvergessliche Zeit inmitten der Natur. Tauche ein in die textilfreie Freiheit und erlebe einen einzigartigen Urlaub, der Körper und Seele in Einklang bringt!