Camping in Masuren – Die besten Geheimtipps für Naturliebhaber!

Masuren Camping Geheimtipp

Die Masuren im Norden von Polen und die polnische Ostseeküste sind immer noch ein Geheimtipp für Camper. Diese Region sollte bei deiner nächsten Reise unbedingt auf deiner Liste stehen! Dich erwartet eine malerische Landschaft mit vielen Seen, Wanderdünen und spannenden Nationalparks. Außerdem bieten die Masuren eine perfekte Mischung aus Badeorten und Küstenstädten. Die Stadt Danzig ist ein absolutes Highlight und macht die Region rund um die Masurische Seenplatte zum Naturidyll. Lass uns dir zeigen, welche Campingplätze in Masuren besonders empfehlenswert sind!

Camping Echo – Gemütlichkeit am See

Unser erster Geheimtipp ist der Campingplatz Echo in Gizycko am See Niegocin. Der Ausblick auf das Seeufer bei Gizycko ist das Highlight dieses Campingplatzes. Der direkte Zugang zum See mit einem einladenden Strandabschnitt lädt zu entspannten Stunden am Wasser ein. Besonders für Kinder gibt es hier ein großes Angebot. Wenn du nicht mit Wohnwagen, Wohnmobil oder Zelt anreist, kannst du auch eines der gemütlichen Apartments mieten. Dein Hund ist hier ebenfalls herzlich willkommen.

ℹ️ Ausstattung: Sanitäranlagen mit WCs, Duschen, Waschmaschinen und Trocknern, Grillplatz mit Brennholz, Tische und Bänke für Zelt-Camper, Ver- und Entsorgung für Wohnmobile, WLAN, Stromanschluss auf den Standplätzen, Kinderspielplatz, Indoor-Spielmöglichkeiten, Sandstrand, Wasserrutsche, Volleyballfeld, Lebensmittelladen

📍 Ort: Mazurska 48, 11-513 Rydzewo — powiat Giżycki, gmina Miłki, Polen

🗓️ Öffnungszeiten: Ganzjährig

💰 Preise: Pro Nacht ab 6 Euro

Als Aktivitätstipp empfehlen wir eine Kajaktour auf der Krutynia. Der Campingplatz Echo ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge nach Gizycko, Mikolajki und Ryn. Eine Kajaktour auf der Krutynia ist ein absolutes Highlight!

Camp Park Sonata – Naturidyll auf einer Halbinsel

Der Campingplatz Camp Park Sonata liegt auf einer Halbinsel zwischen dem Dargin-See im Süden und dem Mauer-See im Norden. Die naturbelassene Wiese und die direkte Lage am See machen diesen Campingplatz zu einem wahren Paradies für Naturfreunde. Die Standplätze sind direkt am Ufer des Dargin-Sees, sodass du die Schönheit der Landschaft hautnah erleben kannst. Der Besitzer spricht Deutsch und bietet ein kleines Restaurant mit leckerem und günstigem polnischem Essen. Auch dein Vierbeiner ist hier herzlich willkommen.

LESEN  Der schönste Campingplatz Sloweniens – Kamp Natura

ℹ️ Ausstattung: Sanitäranlagen mit Warmwasser, Geschirrspülbecken, Waschmaschinen, Entleerung von Abwassertanks, Schuko-Steckdosen an den Standplätzen, Kinderspielplatz, Imbiss, Gaststätte, WLAN im Bereich der Rezeption und der Gaststätte

📍 Ort: Camp Park Sonata, 11-610 Harsz, Ermland – Masuren, Polen

🗓️ Öffnungszeiten: Anfang Mai bis Ende Oktober

💰 Preise: Pro Nacht ab 4 Euro

Unser Aktivitätstipp: Mach einen Ausflug in die Dörfer Harsz und Pozezdrze und entdecke die Schönheit Polens. Lass dich einfach treiben und erlebe unvergessliche Momente.

Camping Phu Stanica Wodna – Genuss für Feinschmecker

Wenn du in deinem Campingurlaub Wert auf gutes Essen legst, ist der Campingplatz Phu Stanica Wodna genau das Richtige für dich. Die Gäste loben vor allem das hervorragende Essen und die top Lage des Campingplatzes. Hier kannst du ein paar entspannte Tage verbringen, auch wenn das Wetter einmal nicht mitspielen sollte. Im Salon mit Billard, Tischkicker, Tischtennis und Gesellschaftsspielen kannst du die Regenstunden gut überbrücken.

ℹ️ Ausstattung: Sanitäranlagen, kleine Gaststätte, Hütte zum Grillen, Tischkicker, Billard, Tischtennis, Gesellschaftsspiele

📍 Ort: Cierzpięty 50, 11-710 Piecki, Polen

🗓️ Öffnungszeiten: Anfang Mai bis Anfang Oktober

💰 Preise: Pro Nacht ab 8 Euro

Unser Aktivitätstipp: Genieße die polnische Spezialität Pierogi. Diese kleinen Teigtaschen gibt es in herzhaften und süßen Varianten. Lass es dir schmecken!

Camping KamA – Das perfekte Zuhause in der Natur

Der Campingplatz KamA befindet sich im Zentrum der Masuren am Talty-See, ganz in der Nähe von Mikolajki. Die umliegenden Wälder, Wiesen und die frische Luft lassen dich den Alltagsstress schnell vergessen. Hier findest du 60 Stellplätze für deinen Wohnwagen oder dein Wohnmobil. Alternativ kannst du auch ein Holzhaus, einen Wohnwagen oder ein anderes Mobilheim mieten. Der Campingplatz KamA ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen, Radtouren und ein Paradies für Angelfreunde. Das “Barium” ist das Herzstück des Campingplatzes und bietet polnische Hausmannskost, masurischen Fisch und andere Leckereien.

ℹ️ Ausstattung: Sanitäranlagen mit WC und Duschen, Waschmaschine, Kinderspielplatz, Wasserrutsche, Tischkicker, Beachvolleyballplatz, gastronomische Bar

LESEN  Die 2 besten Campingplätze im Fichtelgebirge

📍 Ort: Camping KamA, ul. Talty 36, 11-730 Talty, Polen

🗓️ Öffnungszeiten: 01. Mai bis zum 15. Oktober

💰 Preise: Pro Nacht ab 5 Euro

Als Aktivitätstipp empfehlen wir dir einen Besuch der Barock-Denkmäler in Święta Lipka. Hier kannst du in eine andere Zeit eintauchen und den Alltag hinter dir lassen.

Masuren Camping 173 Herkus – Ein Paradies zwischen Wäldern und Wiesen

Der Campingplatz 173 Herkus in Dywity wird von deutschen Gästen als Masuren-Paradies bezeichnet – und das zu Recht! Die malerische Lage zwischen Wäldern und Wiesen überzeugt auf ganzer Linie. Mit den 60 Stellplätzen und der freundlichen Atmosphäre ist dieser Campingplatz ideal für einen entspannten Urlaub. Die gute Ausstattung und die vielen Freizeitmöglichkeiten machen deinen Aufenthalt hier zum Highlight. Wenn du etwas Abwechslung möchtest, liegt die Hauptstadt der Masuren, Olsztyn, in der Nähe. Hier kannst du einen Bummel durch die Stadt machen und das Goldene Tor besichtigen.

ℹ️ Ausstattung: Moderne, barrierefreie Sanitäranlagen, Ver- und Entsorgung für Wohnmobile, Waschmaschinen, Kinderspielplatz, Lebensmittelladen (1 Kilometer Entfernung), WLAN, Sportplatz

📍 Ort: ul. Barczewskiego 47, 11-001 Dywity, Polen

🗓️ Öffnungszeiten: 01. Mai bis 30. September

💰 Preise: Pro Nacht ab 9 Euro

Als Aktivitätstipp empfehlen wir einen Besuch des Tierparks in Kadzidlowo. Hier kannst du viele Tiere aus der Region bewundern und einen tollen Tag mit deinen Kindern verbringen.

Siedlisko Rożyńsk – Naturidyll in direkter Seenähe

Der Campingplatz Siedlisko Rożyńsk liegt direkt am malerischen See Drugulin und ist ein wahrer Geheimtipp. Die 30 Standplätze machen diesen Campingplatz zu einem gemütlichen Ort voller Ruhe und Entspannung. Hier kannst du die Natur in vollen Zügen genießen. Du hast außerdem die Möglichkeit, Fahrräder, Tretboote, Kajaks, Ruderboote und Motorboote zu mieten, um die Umgebung zu erkunden.

ℹ️ Ausstattung: Wasseranschluss am Stellplatz, Einzelwaschkabinen, Waschmaschinen und Trockner, Brennholz, Tische und Bänke für Zelt-Camper, Ver- und Entsorgung für Wohnmobile, Lagerfeuerplatz, WLAN, Kinderspielplatz, Badesee

📍 Ort: Rożyńsk 39D, 12-250 Orzysz, Polen

🗓️ Öffnungszeiten: 01. Mai bis 30. September

💰 Preise: Pro Nacht ab 9 Euro

Als Aktivitätstipp empfehlen wir dir eine Fahrradtour in Rozynsk und Umgebung. Du findest hier viele gut ausgebaute Radwege, die zu einer entspannten Radtour einladen. Lass dich von der malerischen Kulisse und dem gemütlichen Flair verzaubern.

LESEN  Der ultimative Campingführer für den Wurlsee in Lychen

Camping Over the Pond – Kultur und Natur vereint

In Malbork, in der Nähe von Danzig, erwartet dich ein weiterer Geheimtipp: Der Campingplatz Over the Pond. Das Besondere an diesem Ort ist, dass sich direkt neben dem Platz die Marienburg befindet. Du kannst also morgens aus dem Camper steigen und hast einen direkten Blick auf diese beliebte Sehenswürdigkeit. Der familiengerechte Campingplatz liegt an einem Teich, an dem geangelt werden kann. Neben der gut ausgestatteten Anlage gibt es in der Nähe viele interessante Spots zu entdecken, wie den Seilpark, den Dinopark und den Park der beweglichen Drachen.

ℹ️ Ausstattung: Gut ausgestattete Sanitäranlagen, Kinderspielplatz, kostenloses WLAN, Angelmöglichkeit, Informationen über Sehenswürdigkeiten in der Stadt und der Region, kleiner Lebensmittelladen

📍 Ort: ul. Solskiego 10, 82-200 Malbork, Polen

🗓️ Öffnungszeiten: 01. Mai bis zum 30. September

💰 Preise: Pro Nacht ab 9 Euro

Als Aktivitätstipp empfehlen wir dir einen Besuch der größten Backsteinburg Europas – der Marienburg. Die beeindruckende Sehenswürdigkeit bietet viele Bauwerke und Museen zum Entdecken.

Camping Pirat Nr. 73 – Entspannung am Ukielsee

Wenn du einen Campingplatz in der Nähe von Danzig und Warschau suchst, ist der Campingplatz Pirat Nr. 73 perfekt für dich. Von hier aus erreichst du beide Städte in weniger als zwei Stunden. Der Campingplatz liegt am Ufer des Ukielsees und bietet eine liebevoll angelegte Anlage. Du kannst dein Zelt, deinen Wohnwagen oder dein Wohnmobil direkt am See aufstellen und jeden Tag den herrlichen Blick über den See genießen. Das Highlight des Campingplatzes ist der eigene Yachthafen. Neben Booten, Kajaks, SUPs und Tretbooten kannst du hier auch einen gemütlichen Pier genießen und den Alltag hinter dir lassen.

ℹ️ Ausstattung: Barrierefreie Sanitäranlagen, kostenloses WLAN, Stromanschluss, Kinderspielplatz, Thermalbad, Sauna, Innenpool, Seezugang mit Strand, Imbiss, Restaurant, Lebensmittelladen

📍 Ort: ul. Bałtycka 95, 10-180 Olsztyn, Polen

🗓️ Öffnungszeiten: 01. Mai bis 30. September

💰 Preise: Pro Nacht ab 10 Euro

Als Aktivitätstipp empfehlen wir dir einen Ausflug nach Danzig. Die Stadt beeindruckt mit ihren Werften und ihrem Seehafen. Besuche das Goldene Tor und genieße die Atmosphäre der ehemaligen Hansestadt.

Falls du bisher Polen nicht als Ziel für deinen Campingurlaub in Betracht gezogen hast, solltest du das spätestens jetzt ändern. Die Masuren und die Ostseeküste gehören zu den schönsten Wohnmobil-Destinationen Europas. Hier findest du viele unterschiedliche Campingplätze, von denen einige noch echte Geheimtipps sind. Also worauf wartest du? Entdecke die Schönheit Polens und erlebe unvergessliche Momente in der Natur. Viel Spaß und gute Reise!

Alt-Text