Camping Spülmittel selber machen: Genieße das grüne Vanlife mit dem selbstgemachten DIY-Spüli!

Camping Spülmittel selber machen » dein DIY-Spüli fürs grüne Vanlife

Camping Spülmittel selber machen? Ja, das geht! Mit dieser Anleitung kannst du ganz einfach dein eigenes flüssiges Spüli herstellen. Es besteht aus nur wenigen natürlichen Zutaten, ist biologisch abbaubar, umweltfreundlich und auch noch hübsch anzusehen. Das Beste daran ist, dass das Selbermachen extrem glücklich und stolz macht. In diesem Artikel teile ich mein liebstes Camping-DIY mit dir: das selbstgemachte Camping Spülmittel. Ich zeige dir alle Zutaten, Hilfsmittel und Details, damit auch du Teil des grünen Vanlife werden kannst.

Camping Spülmittel selber machen: Die Zutaten

Für 600 ml selbstgemachtes Camping Spülmittel benötigst du:

  • 30 g Pflanzenseife (ca. 6 EL)
  • 2 TL Natron
  • 600 ml Wasser

Als weitere Hilfsmittel legst du dir zurecht:

  • Kochtopf
  • Campingkocher
  • Reibe
  • Schneebesen
  • Glasflasche (zum Abfüllen)

Zutaten zum Camping Spülmittel selber machen

Pflanzenseife

Als Pflanzenseife verwende ich entweder Aleppo-Seife oder reine Olivenölseife. Diese Seifen sind vegan, palmölfrei und aus nachwachsenden Rohstoffen. Aleppo-Seife enthält keine Parfüme, keine Farb- und Konservierungsstoffe, kein Mikroplastik und keine synthetischen Tenside. Du kannst Aleppo-Seife im Bio- oder Unverpacktladen kaufen.

Natron

Natron ist ein wahres Allzweckwunder und ein wichtiger Bestandteil vieler selbstgemachter Reiniger, Hilfsmittel und Kosmetika. Du kannst es auch als Backtriebmittel verwenden. Kaufe Natron am besten in der Apotheke, im Bio- oder Unverpacktladen.

DIY Camping Spülmittel: So geht’s

Schritt 1: Raspel die Pflanzenseife in kleine Stücke.
Schritt 2: Koche 600 ml Wasser in einem Kochtopf.
Schritt 3: Gib die Seifenflocken in das heiße Wasser und rühre solange, bis sich die Seife aufgelöst hat.
Schritt 4: Gib das Natron in das Seifenwasser und rühre, bis sich auch das Natron aufgelöst hat.
Schritt 5: Fülle das selbstgemachte Spüli in ein Gefäß deiner Wahl.

LESEN  Gary & Sheila – Ein Traumleben im Camper: Van-Ausbau und Weltreise

Selbstgemachtes Camping Spülmittel, gehalten in Hand, vor VW Camper

Die genaue Zusammensetzung kannst du individuell anpassen. Je nach Wasserhärte und gewünschter Konsistenz kannst du mehr oder weniger Natron bzw. Seife hinzufügen. Nun hältst du dein erstes DIY Camping Spülmittel in den Händen. Es ist ein basisches Spüli und eignet sich auch perfekt als nachhaltiges Geschenk fürs Camping.

Camping Spülmittel richtig anwenden

Die Anwendung ist ganz einfach. Gib einfach einen Schwaps des selbstgemachten Camping Spülmittels in dein Spülwasser. Falls sich die Zutaten voneinander getrennt haben, schüttle das Spülmittel vorher etwas. Bitte beachte, dass das Spülmittel nicht schäumt und nicht so fettlöslich ist wie konventionelle Spülmittel.

Umweltfreundliches Camping Spülmittel

Falls du dein Camping Spülmittel lieber nicht selbst machen möchtest, kannst du auf umweltfreundliche Spülmittel zurückgreifen. Achte dabei darauf, dass sie aus natürlichen Inhaltsstoffen bestehen, frei von Duftstoffen und ätherischen Ölen sind und keine antibakteriellen Desinfektionsmittel oder Palmöl enthalten. Umweltfreundliche Spülmittel sind für Pflanzenkläranlagen geeignet und entsprechen dem Cradle-to-Cradle-Prinzip. Verwende dazu eine Spülbürste aus Holz und Naturborsten, einen Kupferschwamm und Spüllappen aus Bio-Baumwolle.

Festes Camping Spülmittel mit Spülbürste, Becher und Spültuch

Warum herkömmliche Geschirrspülmittel die Umwelt belasten

Herkömmliche Geschirrspülmittel enthalten viele schädliche Inhaltsstoffe, die sowohl für die Umwelt als auch für den Menschen und Tiere schädlich sind. Tenside und andere Bestandteile werden oft aus Erdöl oder Palmöl gewonnen. Zudem sind die Plastikflaschen, in denen die Spülmittel verpackt sind, oft schwer recycelbar. Außerdem wird beim Transport viel Wasser verschwendet.

Es ist an der Zeit, herkömmliche Spülmittel hinter uns zu lassen und auf umweltfreundliche Alternativen umzusteigen. Für ein grünes Vanlife und eine saubere Umwelt!

Gibt es etwas, das du noch über das Camping Spülmittel selber machen wissen möchtest? Teile deine Erfahrungen und Fragen gerne in den Kommentaren!

LESEN  Memberclub-Karte von Camp David & SOCCX jetzt bestellen!