Das Nordbayerische Musikcamp: 10 Jahre Musik, Spaß und Abenteuer!

Das Nordbayerische Musikcamp: 10 Jahre Musik, Spaß und Abenteuer!

Hallo liebe Musikliebhaber und Abenteurer! Heute möchten wir euch eine ganz besondere Veranstaltung vorstellen: das Nordbayerische Musikcamp. Seit mittlerweile 10 Jahren treffen sich Kinder aus ganz Nordbayern, um gemeinsam Musik zu machen und eine Woche voller Spaß und Abenteuer zu erleben. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die vergangenen Jahre und enthüllen euch auch schon einige Highlights des diesjährigen Jubiläumscamps.

2014: Die Anfänge in Immenreuth

Das erste nordbayerische Musikcamp fand im oberpfälzischen Immenreuth statt. Die Kinder übernachteten in echten Zelten und waren voller Vorfreude auf das bevorstehende Abenteuer. Schon damals träumte die Campleitung davon, dass die Kinder eines Tages als Betreuer:innen zurückkehren würden.

2015: Musikcamp im CVJM-Feriendorf

Im Jahr 2015 zog das Musikcamp ins CVJM-Feriendorf in Oberwildflecken um. Die Kinder durften in Blockhütten rund um eine große Wiese übernachten. Ein besonderer Moment war der Besuch der Band Kellerkommando, die mit ihrem Song “Uns geht’s gut, wir haben keine Sorgen” Campgeschichte schrieb.

2016: Sommerrodelbahn und Bayerischer Rundfunk

Im Jahr 2016 stand ein Ausflug zur Sommerrodelbahn auf der Wasserkuppe auf dem Programm. Die Campkinder verbrachten einen aufregenden Tag mit Rodeln und Rutschen. Außerdem besuchte uns der Bayerische Rundfunk und berichtete live über die Proben und das Programm.

2017: Bayerischer Abend und Groove Onkels

Ein eindrucksvolles Campjahr war 2017. Es gab einen Bayerischen Abend mit Tracht, typisch bayerischem Essen und Blasmusik. Außerdem sorgte eine spektakuläre Wasserschlacht für Abkühlung, und wir unternahmen einen Ausflug ins Bionadewerk. Auch die Groove Onkels und KIKA-LIVE Reporter Ben schauten vorbei und sorgten für Spaß und Unterhaltung.

LESEN  Warum spielen Barça und Real Madrid nicht im Camp Nou?

2018: Improtheater und Flashmob

Im Jahr 2018 hatten wir gleich zwei besondere Gäste im Musikcamp. Das Improtheater Damenwahl und die HerzensBLECHer sorgten für abwechslungsreiche Abende. Die Kinder hatten sogar die Möglichkeit, zweimal aufzutreten – einmal mit einem Flashmob auf der Landesgartenschau in Würzburg und beim traditionellen Abschlusskonzert.

2019: Musikalischer Weckruf und Fäschtbänkler

Im Jahr 2019 wurden die Kinder schon mal mit einem musikalischen Weckruf aus dem Schlaf gerissen, wenn die Betreuer:innen frühmorgens um den Platz marschierten. Es gab eine aufregende Neon-Party mit den Partyvögeln, einen Besuch im Klettergarten und eine Harry Potter Nachtwanderung. Doch das Highlight war der Workshop und das Konzert der Fäschtbänkler mit ihrem Hit “Partyplanet”.

2020 und 2021: Digitale Musikcamps

Leider musste das Musikcamp im Jahr 2020 aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Als Alternative fand eine digitale Version über Instagram statt. Die Kinder konnten ihre eigenen Zelte bauen und Hashtags gestalten, um die Verbundenheit zum Camp auszudrücken. Auch im Jahr 2021 wurde ein digitales Musikcamp organisiert, bei dem Camppakete verschickt wurden und ein virtuelles Campgelände geschaffen wurde. Sogar die Band Kellerkommando besuchte uns in der virtuellen Welt.

2022: Die Rückkehr ins echte Leben

Endlich war es soweit – das Musikcamp konnte wieder im echten Leben stattfinden. Kellerkommando kam zum zweiten Mal nach Oberwildflecken und studierte mit den Campkindern den Jubiläumssong der Bläserjugend ein. Auch “Uns geht’s gut, wir haben keine Sorgen” erklang erneut über das Gelände – wie schon 2015.

2023: Das Jubiläumscamp

Und jetzt kommt das Sahnehäubchen: Im Jahr 2023 feiern wir das große Jubiläumscamp. Zum zehnten Mal kommen Kinder aus ganz Nordbayern zusammen, um eine unvergessliche Woche zu erleben. Es wird ein ganz besonderes Programm geben, wie zum Beispiel ein Geländespiel im Stil von “Siedler von Catan” in Mittelalterkostümen. Dabei werden die Kinder Hütten aus erspielten Rohstoffen bauen. Außerdem wird es eine Schnitzeljagd mit einem besonderen Finale geben – eine Überraschungshochzeit zwischen Campleitung Marie und Musikcamp-Maskottchen Manni. Natürlich wird auch der zehnte Geburtstag des Musikcamps gebührend gefeiert. Ein großer Jubiläumsball mit Abendgarderobe, Luftballonregen und Cocktailbar wird ein unvergessliches Erlebnis für alle Teilnehmer:innen.

LESEN  Landal Sonnenberg – Ein Paradies für Familien in Leywen

Wir können es kaum erwarten, das zehnte Jubiläumscamp des Nordbayerischen Musikcamps zu feiern. Es wird mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis für alle Musikbegeisterten und Abenteurer werden. Seid dabei und lasst uns gemeinsam eine Woche voller Musik, Spaß und Abenteuer genießen!