Der Pössl Campster: Der perfekte Begleiter für Ihre Campingabenteuer!

Der Pössl Campster: Der perfekte Begleiter für Ihre Campingabenteuer!

Mit einem unschlagbaren Preis von unter 40.000 Euro übertrifft der Pössl Campster andere Kastenwagen-Modelle bei Weitem. Doch das ist noch nicht alles – dieses Wohnmobil bietet auch zahlreiche Sicherheitssysteme und hohen Komfort.

Platz für die ganze Familie

Der Campster basiert auf der bewährten Plattform des Citroën SpaceTourer. Das Einstiegsmodell mit einem 1,5-Liter-Motor und 88 kW (120 PS, kombinierter CO2-Ausstoß von 127 g/km) ist bereits ab 39.699 Euro erhältlich und bietet bis zu fünf Sitz- und vier Schlafplätze. Gegen Aufpreis gibt es eine 2-Liter-Variante mit 110 kW (150 PS, kombinierter CO2-Ausstoß von 176 g/km) ab 40.699 Euro. Diese ermöglicht den Einbau von bis zu sieben Sitzen und eine höhere Zuladung bei Auflastung. Wenn Sie noch mehr Power benötigen, ist das Modell mit einem 2-Liter-BlueHDI-Motor und 130 kW (177 PS, kombinierter CO2-Ausstoß von 165 g/km) sowie einer 8-Gang-Automatik die perfekte Wahl.

Alle drei Dieselmotoren sind mit der BlueHDI-Technologie ausgestattet. Dadurch werden Stickoxid- und CO2-Emissionen sowie der Kraftstoffverbrauch reduziert. Die Campster-Modelle erfüllen daher die Schadstoffnorm Euro 6 TEMP ISC.

Sicherheit und Komfort an erster Stelle

Der Pössl Campster bietet bereits serienmäßig zahlreiche Sicherheitssysteme. Neben ABS und ESC verfügt dieses Wohnmobil über Fahrer- und Beifahrerairbags, einen Reifendrucksensor, Tempomat, Berganfahrhilfe, LED-Tagfahrlicht, Nebelscheinwerfer mit Kurvenlichtfunktion sowie ein Sicht-Paket mit Regen- und Lichtsensor und einem automatisch abblendenden Innenspiegel.

Wenn Ihnen Komfort wichtig ist, ist das Drive Assist Paket mit Spurhalteassistent, Verkehrsschilderkennung, Müdigkeitswarner und Fernlichtassistent die perfekte Ergänzung für Sie. Darüber hinaus gibt es verschiedene Sicherheitspakete mit weiteren optionalen Systemen wie dem aktiven Notbremsassistenten oder dem adaptiven Geschwindigkeitsregler, mit dem Sie das Tempo Ihres Campervans an das des vorausfahrenden Autos anpassen können.

LESEN  Der ultimative Camp David Gutschein: Sparen Sie beim Einkaufen von Herrenmode

Um Ihnen das Fahren noch angenehmer zu machen, verfügt der Pössl Campster über ein Citroën Head-Up-Display, das wichtige Fahrinformationen in Farbe auf einer transparenten Oberfläche im Sichtfeld anzeigt. Der Totwinkel-Assistent warnt Sie mit einer orangefarbenen Leuchtdiode in der Ecke des Außenspiegels vor Fahrzeugen im toten Winkel. Die akustische Einparkhilfe unterstützt Sie beim sicheren Parken des Vans und ist optional mit einer Rückfahrkamera mit 180° Rundumsicht und Vogelperspektive erhältlich.

Auch im Innenraum können Sie den Pössl Campster noch komfortabler gestalten. Optionale Schiebetüren mit einem elektrischen Öffnungssensor ermöglichen das berührungslose Öffnen und Schließen der Türen. Getönte Scheiben sorgen für Privatsphäre, während eine zusätzliche 2er-Sitzbank inklusive Isofix und ein weiterer Einzelsitz für mehr Sitzplätze sorgen. Im Winter sorgen die Sitzheizung auf Fahrer- und Beifahrersitz oder die Standheizung für angenehme Wärme, während eine Kühlbox im Sommer Ihre Getränke frisch hält. Die Kühlbox kann fest in die Campingmöbel integriert oder als flexibler Cupholder zwischen Fahrer- und Beifahrersitz genutzt werden.

Praktisches Zubehör für Ihr Wohnmobil

Der Pössl Campster bietet noch mehr Ausstattungsmöglichkeiten von Brandrup. Dazu gehören eine passgenaue Toprail-Leiste, an der Sie ein Sonnensegel und eine Seitenwand befestigen können. Außerdem gibt es ein Moskitonetz für das Heckklappenfenster, das im Sommer vor unliebsamen Insekten schützt.

Das ganze Jahr über sind die Fensterverdunkelungen und -isolierungen von Brandrup äußerst praktisch. Im Sommer reflektieren sie die Sonnenwärme nach außen, während die innenliegende Reflexfolie die kühle Innenluft länger konserviert. Im Winter schützt die Folie vor Kälte und hält die Wärme im Inneren des Campervans. Die Isolite-Matten sind für alle Fenster verfügbar und lassen sich einfach anbringen.

LESEN  FKK Camping – Einsteigerwissen und Tipps für einen unvergesslichen Urlaub

Für noch mehr Schlafkomfort sorgt das iXTEND Faltbett. Der Topper wird nachts über das vorhandene untere Bett gelegt und tagsüber auf dem Heckpolster gefaltet. Der Schaumstoff kann herausgenommen werden, sodass der Original-Campster-Stoffbezug problemlos gereinigt werden kann. Ebenfalls aus dem Originalstoff des Campsters bestehen die schicken Utility-Taschen, die mit einem speziellen Klettverschluss im Fahrzeug befestigt werden und praktischen Stauraum bieten.

Mit dem Pössl Campster steht Ihrem nächsten Campingabenteuer nichts mehr im Wege!