Die ultimative Werkzeug- und Materialliste für den Camper-Ausbau

Die ultimative Werkzeug- und Materialliste für den Camper-Ausbau

Du möchtest deinen eigenen Camper ausbauen, aber weißt nicht, welche Werkzeuge und Materialien du benötigst? Keine Sorge, ich liste hier alle wichtigen Werkzeuge und Produkte auf, die dir beim Ausbau helfen können und die auch von mir selbst verwendet werden. Am Ende des Artikels kannst du die Werkzeug- und Materialliste auch als kostenlosen Download erhalten.

Die Basis-Werkzeugliste für den Camper-Selbstausbau

  • Schlosserhammer
  • Gummihammer
  • Kombizange
  • Rohrzange
  • Seitenschneider
  • verschiedene Schraubendreher (Schlitz, Kreuz)
  • Maul-Ringschlüssel-Satz
  • Steckschlüsselsatz
  • Wasserwage
  • Maßband / Metermaß
  • Cuttermesser
  • Edding / Zimmermannsbleistift / Bleistift

Akku-Bohrschrauber, Akku-Stichsäge, Handkreissäge oder Tauchsäge, Schleifmaschine und Winkelschleifer sind weitere unverzichtbare Werkzeuge, die dir den Ausbau erleichtern werden. Eine Kartuschenpresse und eine Multifunktionsschere sollten ebenfalls nicht fehlen.

Zubehör

Für den Camper-Ausbau benötigst du auch bestimmtes Zubehör. Hier sind einige wichtige Elemente:

  • Metall- und Holzsägeblätter für die Stichsäge
  • Schleifpapier in verschiedenen Körnungen
  • Trennscheiben für den Winkelschleifer
  • Lochsägen-Satz für den Akku-Schrauber
  • Holz- und Metallbohrer für den Akku-Schrauber
  • Bit-Set für den Akku-Schrauber und/oder mit einer Ratsche
  • Akku-Handstaubsauger und Kehrschaufel mit Handfeger für die Reinigung
  • Drahtbürsten-Aufsatz für den Akku-Schrauber oder die Bohrmaschine, um Rost zu entfernen
LESEN  Ein verzaubernder Urlaub in Brügge

Materialien fürs Kleben, Abdichten und Reinigen

Beim Camper-Ausbau sind auch bestimmte Materialien für das Kleben, Abdichten und Reinigen wichtig. Hier sind die wichtigsten:

  • Konstruktionskleber wie Sikaflex 252i
  • Primer für eine stärkere Klebeverbindung
  • Aktivator für die Vorbereitung der Klebeflächen
  • Dichtmasse wie Dekaseal 8936 zum Abdichten
  • Reiniger wie Bremsenreiniger und Silikonreiniger

PSA – Persönliche Schutzausrüstung

Die persönliche Schutzausrüstung sollte beim Camper-Ausbau nicht vernachlässigt werden. Hier sind einige wichtige Elemente:

  • Atemschutz mit externen Filtern für Feinstaubarbeiten und Partikel
  • Gehörschutz, um Lärmschäden vorzubeugen
  • Schutzbrille, um die Augen vor Staub und Splittern zu schützen

Werkzeug- und Materialliste für die Elektroninstallation im Van Ausbau

Für die Elektroninstallation im Van Ausbau benötigst du bestimmte Werkzeuge und Materialien. Hier sind einige wichtige Elemente:

Werkzeug

  • Seitenschneider zum Kappen und Kürzen von Leitungen
  • Abisolierzange zum Abisolieren der Leitungen
  • Crimpzange zum Befestigen von Kabelschuhen und Aderendhülsen
  • Heißluftfön zum Schrumpfen der Schrumpfschläuche
  • Multimeter zum Messen von Spannung und Strom

Material für 12 V Installation

  • Aufbaubatterie
  • FLRY Fahrzeugleitungen in verschiedenen Stärken
  • FLY Fahrzeugleitungen in verschiedenen Stärken
  • Kabelschuhe und Aderendhülsen
  • Schrumpfschläuche in verschiedenen Größen
  • Flachstecksicherungen in verschiedenen Größen
  • Schraubsicherungshalter und Schraubsicherungen
  • AGU Sicherungshalter und Sicherungen
  • Sicherungshalter zur Absicherung von Elektroverbrauchern
  • Flachsicherungshalter zur Absicherung von einzelnen Fahrzeugleitungen
  • Batterie-Trennschalter
  • Isolierband und Wellrohre zum Schutz der Leitungen

Material für Solaranlage auf dem Fahrzeugdach

  • Solarmodul
  • Solarkabel
  • Y-Stecker, wenn du mehrere Solarmodule parallel schalten möchtest
  • Halterung für das Solarmodul auf dem Dach
  • Sikaflex 252i und Primer zum Befestigen der Dachhalterungen
  • Dachdurchführung zum Staub- und Wasserdichten Verlegen der Solarkabel
  • Laderegler
  • Flachstecksicherung und Sicherungshalter zur Absicherung der Plusleitung

Material für 230 V Installation

Zusätzlich zum Material für die 12 V Installation werden noch folgende Elemente benötigt:

  • CEE Einspeisestecker (16 A, 230 V, 3 polig)
  • Rostschutz wie Zinkspray und Klarlack
  • FI / LS Schutzschalter (FI Schutzschalter 30 mA und Leitungsschutzschalter 16 A)
  • Dichtmasse wie Dekalin Dekaseal
  • 3 x 2,5 mm² H07RNF Kabel
  • Einadriges 4 mm² Leitung Grün/Gelb
  • Wechselrichter mit reiner Sinuswelle
LESEN  Camping auf Mallorca: Verborgene Möglichkeiten für einen unvergesslichen Urlaub

Ergänzendes Spezialwerkzeug und Material zum Camper-Ausbau

Rostbekämpfung

Rost kann beim Camper-Ausbau immer wieder auftreten. Hier sind einige Werkzeuge und Materialien zur Rostbekämpfung:

Einbau der Bodenplatte

Beim Einbau der Bodenplatte werden folgende Werkzeuge und Materialien benötigt:

Einbau der Dachluke

Beim Einbau der Dachluke werden folgende Werkzeuge und Materialien benötigt:

Die Dämmung im Van

Für die Dämmung im Van werden folgende Werkzeuge und Materialien benötigt:

Einbau Innenverkleidung

Beim Einbau der Innenverkleidung werden folgende Werkzeuge und Materialien benötigt:

Möbelbau

Camper-Bett

Wasserversorgung mit Tauchpumpe und Spülbecken

Für die Wasserversorgung im Camper werden folgende Werkzeuge und Materialien benötigt:

Zusätzliches für eine Warmwasser-Versorgung

Für eine Warmwasser-Versorgung im Camper werden folgende Elemente benötigt:

Blickdichte DIY-Vorhänge

Für blickdichte Vorhänge im Camper werden folgende Werkzeuge und Materialien benötigt:

Werkzeug- und Materialliste für den Camper-Ausbau als PDF zum Downloaden

Wenn du die vollständige Werkzeug- und Materialliste für den Camper-Ausbau als PDF herunterladen möchtest, kannst du dies am Ende des Artikels tun.

Jetzt bist du bestens vorbereitet für deinen eigenen Camper-Ausbau! Viel Spaß und Erfolg dabei!

Werkzeuge