Dschungelcamp-Gewinner: Was machen sie heute?

Dschungelcamp-Gewinner: Was machen sie heute?

Das Dschungelcamp ist eine beliebte Reality-Show, in der Prominente unter extremen Bedingungen um die Krone kämpfen. Seit dem Start der Show wurden bereits 16 Gewinner gekürt. Doch was ist aus ihnen geworden? Hier ist ein Blick auf die bisherigen Gewinner und was sie heute machen.

1. Dschungelkönig: Costa Cordalis

Costa Cordalis gewann 2004 die allererste Staffel des Dschungelcamps. Nach seinem Sieg wurde er vor allem als Schwiegervater von Daniela Katzenberger bekannt. Leider verstarb er im Jahr 2019 im Alter von 75 Jahren.

2. Dschungelkönigin: Désirée Nick

Désirée Nick ist bekannt für ihre schonungslose Ehrlichkeit. Sie gewann das Dschungelcamp 2004 und erreichte später den sechsten Platz bei “Promi Big Brother”. Sie ist als Schauspielerin aktiv und hat ihren eigenen Podcast gestartet.

3. Dschungelkönig: Ross Antony

Ross Antony holte sich 2008 die Krone. Neben Auftritten in TV-Shows ist er als Moderator, Musicaldarsteller und Schlagersänger erfolgreich. Er ist mit seinem langjährigen Lebenspartner verheiratet und hat zwei adoptierte Kinder.

4. Dschungelkönigin: Ingrid van Bergen

Ingrid van Bergen gewann 2009 das Dschungelcamp im Alter von 77 Jahren. Sie ist weiterhin als Schauspielerin und Sprecherin tätig.

5. Dschungelkönig: Peer Kusmagk

Peer Kusmagk, ehemaliger “GZSZ”-Star, holte sich 2011 die Krone. Nach dem Dschungelcamp trat er in verschiedenen Reality-Shows auf und ist heute als “Family Blogger” mit seiner Partnerin und den gemeinsamen Kindern aktiv.

LESEN  Camping in Lindau: Erleben Sie die Natur am Bodensee

6. Dschungelkönigin: Brigitte Nielsen

Brigitte Nielsen gewann 2012 das Dschungelcamp. Sie wechselte von RTL zu RTL II und moderierte dort eine Kuppelshow. Zudem stand sie als Schauspielerin vor der Kamera. Im Jahr 2018 wurde sie mit 54 Jahren zum fünften Mal Mutter.

7. Dschungelkönig: Joey Heindle

Joey Heindle holte sich 2013 als 19-Jähriger die Krone. Nach seinem Sieg hatte er finanzielle Probleme, wurde aber von RTL unterstützt. Er war als Kolumnist und in verschiedenen TV-Jobs tätig. Seine Ehe endete 2018, derzeit ist er mit einer neuen Partnerin liiert.

8. Dschungelkönigin: Melanie Müller

Melanie Müller, bekannt aus der “Bachelor”-Show, wurde 2014 zur Dschungelkönigin gekrönt. Sie betreibt einen Bratwurststand auf Mallorca und ist als Sängerin, Ballermann-Künstlerin und TV-Gast aktiv. Sie sorgte auch mit umstrittenen Aussagen für Schlagzeilen.

9. Dschungelkönigin: Maren Gilzer

Maren Gilzer, ehemalige “Glücksrad”-Fee, gewann das Dschungelcamp 2015. Sie betrieb einen erfolglosen Youtube-Kanal und vertreibt heute eine Schmuckkollektion. Gilzer trat auch in anderen TV-Formaten auf.

10. Dschungelkönig: Menderes

Menderes war bereits als Kandidat bei “DSDS” bekannt, als er 2016 das Dschungelcamp gewann. Er ist weiterhin als Sänger aktiv und trat auch in anderen TV-Shows auf.

11. Dschungelkönig: Marc Terenzi

Marc Terenzi gewann 2017 das Dschungelcamp. Er tourte 2019 erneut mit einer Stripgruppe durch Deutschland und spielte zuletzt in einer TV-Serie mit.

12. Dschungelkönigin: Jenny Frankhauser

Jenny Frankhauser gewann 2018 das Dschungelcamp. Sie ist als Influencerin aktiv und nahm an weiteren TV-Shows teil.

13. Dschungelkönigin: Evelyn Burdecki

Evelyn Burdecki gewann 2019 das Dschungelcamp. Sie nahm an weiteren TV-Formaten teil und gründete ihre eigene Firma. Sie ist auch als Jurorin bei “Das Supertalent” aktiv.

LESEN  Spieleparadies Playmobil Fun Park in Bayern, Deutschland

14. Dschungelkönig: Prince Damien

Prince Damien gewann 2020 das Dschungelcamp und ist bereits bekannt als Gewinner von “DSDS”. Seine Musikkarriere kam nicht in Fahrt, aber er tritt weiterhin im Fernsehen auf und versucht sich als Schauspieler.

15. Dschungelkönig: Filip Pavlovic

Filip Pavlovic gewann 2022 das Dschungelcamp. Vorher war er bereits in anderen Reality-Shows zu sehen und nahm an zahlreichen TV-Formaten teil. Er hat eine große Fangemeinde auf Instagram.

16. Dschungelkönigin: Djamila Rowe

Djamila Rowe wurde 2022 zur Dschungelkönigin gekrönt. Sie sprang als Ersatzkandidatin ein und hat sich seitdem als Reality-Star etabliert. Sie plant Schönheitsbehandlungen und gibt Tipps an andere Teilnehmerinnen.

Das Dschungelcamp hat vielen Prominenten eine Plattform geboten, um sich weiterhin im Rampenlicht zu präsentieren. Auch wenn nicht alle Gewinner daraus einen langfristigen Erfolg ziehen konnten, haben sie dennoch die Herzen der Zuschauer erobert und sind in Erinnerung geblieben.

Dschungelcamp