Entdecke den Geheimtipp: Lago di Mergozzo in Italien – Ein Wochenende im Campervan

Entdecke den Geheimtipp: Lago di Mergozzo in Italien – Ein Wochenende im Campervan

Lago di Mergozzo

Als ob ich dir mein größtes Geheimnis verrate! Aber dieser wunderschöne Ort verdient es einfach, geteilt zu werden. Wir haben ein langes Wochenende am Lago di Mergozzo verbracht, einem kleinen Juwel gleich neben dem größeren Lago Maggiore. Dieser See ist immer noch relativ unberührt und ruhig, und ich zögere, darüber zu schreiben. Er ist klein, nur etwa 2,4 km lang und etwas über 800 m breit, hat aber einen schönen sandigen Boden.

Camping am ruhigen Ufer

Wir haben uns für den Campingplatz La Quiete am anderen Ende des Sees entschieden. Der angrenzende Continental Camping Village war sehr voll, besonders der Strand. Unser Campingplatz hatte jedoch den Vorteil, dass es viele kleine Buchten gab, von denen aus wir unser Kajak zu Wasser lassen und schwimmen konnten. Leider haben wir keine Fotos von unserem Badespaß im See, da wir keine Kamera dabei hatten. Aber wir waren alle – fünf Menschen und zwei Hunde – gleichzeitig am Schwimmen.

Kayaking

Ein Ausflug nach Mergozzo

Eines Morgens sind Andy, Finn und ich mit dem Kajak zum nahegelegenen Mergozzo gepaddelt, um einen Spaziergang zu machen und etwas zu trinken. Als wir ein Glas Wein und ein Bier bestellten, bekamen wir auch noch eine Platte mit Brot, Käse und Wurst serviert. Wir gerieten etwas in Panik, denn wir hatten nur 20 Euro dabei und keine Kreditkarten. Wir hatten absichtlich so wenig wie möglich mitgenommen, falls das Kajak umkippen sollte. Glücklicherweise war der Aperitif kostenlos und die Gesamtrechnung betrug nur 9 Euro. Die Panik war also unbegründet.

LESEN  Die 6 besten Camping-Messen in Deutschland: Ein Paradies für Camping-Enthusiasten

Mergozzo ist eine kleine Stadt mit etwa 2.200 Einwohnern und lebt hauptsächlich vom Tourismus und vom Abbau des örtlichen Marmors. Sie hat viele kleine Gassen und ist sehr hübsch anzusehen.

Ein Moment der Geschichte

Ein weiteres großes Ereignis ereignete sich während unseres Aufenthaltes am Lago di Mergozzo: England schaffte es ins Halbfinale der Fußball-Weltmeisterschaft, das beste Ergebnis seit 28 Jahren. Wir waren jedoch die einzigen Briten auf dem Campingplatz, daher gab es keine besonders lauten Feierlichkeiten.

England Flag

Fazit und praktische Informationen

  • Wetter: Sehr heiß und sonnig, aber Achtung vor den lästigen Moskitos.
  • Fahrstrecke: 66 km
  • Zu Fuß: 4,8 km (inklusive Schwimmen und Rudern)
  • Camping: 3 Nächte auf dem Campingplatz La Quiete für 30 Euro pro Nacht (mit Strom) – 45.953279, 8.477155

England Flag

So, das ist also mein Geheimtipp für dich! Der Lago di Mergozzo ist ein wunderschöner Ort, an dem du ein ruhiges Wochenende in deinem Campervan genießen kannst. Packe deine Sachen und mache dich auf den Weg zu diesem versteckten See im Herzen der italienischen Seenlandschaft. Du wirst es nicht bereuen!