Entdecke die Schönheit von Camping Rosa

Entdecke die Schönheit von Camping Rosa

Willkommen bei Camping Rosa! Tauche ein in die faszinierende Welt der Natur und Entspannung. Inmitten der atemberaubenden Landschaft und der mediterranen Atmosphäre der Ligurischen Küste erwarten dich unvergessliche Erlebnisse. Lass uns gemeinsam die Top-Sehenswürdigkeiten der Umgebung erkunden und die köstlichen Aromen Liguriens genießen.

Die Valli degli Ulivi

Ligurien, das ist das Land des Weins und der Olivenbäume, authentisch und ein wenig schüchtern. Hier findest du ockerfarbene Häuser, mittelalterliche Dörfer und den Duft von Basilikum und Rosmarin. Folge dem Verlauf des Impero-Flusses durch die Valli degli Ulivi und entdecke die trockenen Steinmauern, antiken Ölmühlen und den bezaubernden Ort Dolcedo. Tauche ein in das Labyrinth der Gassen und Häuser von Villa Faraldi.

Cervo

Cervo ist ein Ort von außergewöhnlicher Schönheit, ein architektonisches Juwel, das zwischen Vergangenheit und Gegenwart zu schweben scheint. Hier erwarten dich antike Treppen und enge Gassen, die plötzlich den Blick auf den spektakulären Platz der barocken Kirche S. Giovanni Battista freigeben. Jeden Sommer verwandelt sich dieser Platz in eine außergewöhnliche Bühne für ein international renommiertes Kammermusikfestival. Cervo wurde zu einem der “schönsten Dörfer Italiens” gekürt.

Cervo

Diano Marina

Das Zentrum von Diano Marina befindet sich nur 2,5 km vom Camping Rosa entfernt. Hier kannst du einen Tag mit Shopping, einem Aperitif im Zentrum oder einem Spaziergang in der Fußgängerzone verbringen. Diano Marina bietet dir das ideale Ambiente dafür!

LESEN  Der beste Stellplatz für Wohnmobile in Villefranche-sur-Saône

Diano Castello

Das kleine Dorf Diano Castello, nur 4 km vom Camping Rosa entfernt, hat seinen mittelalterlichen Charakter bewahrt. Hier findest du enge Gassen, Stadttore und eine malerische Landschaft. Entdecke das zauberhafte Diano Castello.

Diano Castello

Spaziergang und Verkostung typischer Produkte

Um die Aromen unserer Region noch besser zu genießen, bietet dir Colle degli Ulivi (Diano Marina) einen Spaziergang durch die Hügel zwischen den Olivenbäumen, bei dem du ihre Spezialitäten probieren kannst. Entdecke das Beste der ligurischen und mediterranen Küche mit authentischen Produkten aus der Region!

Weinprobe vor Ort (Cascina Praié)

Verbringe unvergessliche Stunden in einer bezaubernden Location mit Blick auf das Meer im Tal von Andora. Hier kannst du zwischen verschiedenen Weinproben wählen, die die Geselligkeit und die Einzigartigkeit der Region feiern. Genieße die Weine der Weingüter Praié und Lupi, begleitet von Spezialitäten, die vor Ort mit frischen und natürlichen Produkten zubereitet werden.

Weinprobe

Bowling in Diano

Die Bowlinganlage in Diano ist der größte dauerhafte Vergnügungspark im Westen Liguriens. Hier kannst du verschiedene Sport- und Freizeitaktivitäten im Innen- und Außenbereich ausüben. Lass dich begeistern von der Vielfalt an Möglichkeiten!

Laigueglia

Laigueglia ist ein kleiner Ort, in dem du sowohl das Hinterland als auch das Meer genießen kannst. Hinter dem Dorf erstreckt sich ein Hügel mit Olivenbäumen und mediterraner Vegetation. Naturfreunde sollten unbedingt zu Fuß oder mit dem Mountainbike zum kleinen Dorf Colla Micheri fahren. Laigueglia zählt zu den “schönsten Dörfern Italiens”.

Laigueglia

Alassio

Der exklusivste Badeort an der Riviera delle Palme! Besuche die berühmte “Mauer von Alassio” und gehe auf Shoppingtour in den zahlreichen Geschäften und Läden der berühmten “Budello”.

LESEN  Camping auf dem Lechweg Trail: Ein unvergessliches Abenteuer in der Natur

Alassio

Albenga

Albenga ist einer der bekanntesten Badeorte an der ligurischen Westküste und empfängt ganzjährig Touristen. Neben den Stränden und dem kristallklaren Meer ist die wunderschöne mittelalterliche Altstadt einen Besuch wert.

Albenga

Finale Ligure und Finalborgo

Finale Ligure ist zweifellos eines der beliebtesten Ziele in Westligurien. Verpasse nicht Finalborgo, ein altes mittelalterliches Dorf, und den Antiquitätenmarkt. Besuche auch Castel San Giovanni.

Wasserpark Le Caravelle

Zwischen Ceriale und Albenga erwartet dich einer der schönsten Wasserparks Italiens, eingebettet in die herrliche Vegetation des mediterranen Buschlandes. Hier erwarten dich aufregende Attraktionen wie Kamikaze-Rutschen, die Stromschnellen des Rio Cattivo und der Aquadance.

Le Caravelle

Imperia

Unsere Hauptstadt Imperia liegt nur 7-8 km vom Camping Rosa entfernt. Entdecke die beiden Stadtteile Oneglia und Porto Maurizio mit ihrem Hafen und dem historischen Zentrum Parasio.

Imperia

Dolcedo

Dolcedo ist ein mittelalterliches Dorf mit acht Teilen, von denen jeder seine eigene antike Geschichte hat. Entdecke die Brücken über den Fluss und die beeindruckende Ponte Grande. Hier wird die Tradition des Olivenöls von Generation zu Generation weitergegeben.

Dolcedo

Valloria

Valloria, ein kleines Dorf hinter Imperia, beherbergt maximal 40 Einwohner. Hier werden die Türen jedes Jahr von einem anderen Künstler bemalt. Entdecke dieses einzigartige Freilichtmuseum.

Valloria

Bussana Vecchia

Ein altes mittelalterliches Dorf, das nach dem verheerenden Erdbeben von 1887 verlassen wurde. Es wurde Ende der 1950er Jahre von italienischen und ausländischen Künstlern wiederbesiedelt, die die weniger beschädigten Gebäude wieder aufgebaut haben. Heute ist es ein echtes “Künstlerdorf” mit vielen handwerklichen Geschäften.

Bussana Vecchia

Sanremo

Begib dich auf einen Spaziergang entlang der eleganten Corso Imperatrice und bewundere die berühmten Palmen. Lass dich von den luxuriösen Villen, prächtigen Gärten und der königlichen Atmosphäre der alten Hotels und eleganten Restaurants verzaubern. Nach Sonnenuntergang kannst du der Versuchung und Magie der Sanremo-Nächte nicht widerstehen. Im Casino, das seit 1905 das unbestrittene Reich der grünen Tische, Roulettes und Spielautomaten ist, kann jeder zum Protagonisten werden.

LESEN  Erfahren Sie die Kunst des Make-ups von zu Hause aus an der Berlin Germany Makeup School

Sanremo

Dolceacqua

Eine knappe Autostunde entfernt liegt Dolceacqua, ein mittelalterliches Dorf in Westligurien. Es ist bekannt für die hügelige Brücke und das Doria-Schloss. Im Sommer finden zahlreiche Veranstaltungen statt, darunter der Sommerkarneval im August.

Dolceacqua

Apricale

Apricale liegt im Hinterland von Bordighera und Ventimiglia. Das Dorf beeindruckt mit seinem mittelalterlichen Stadtbild und der einzigartigen Mischung aus zentralen Sektoren und dem umgebenden Schloss.

Apricale

Ligurien – Riviera der Blumen

Komm nach Ligurien – hier gibt es immer etwas zu tun! Dank des milden Klimas kannst du das ganze Jahr über Outdoor-Aktivitäten genießen. Im Frühling kannst du an einem Tag im Schnee wandern und im Meer schwimmen. Im Sommer erwarten dich Sand- oder Kiesstrände, Bäche zum Abkühlen und Bergwanderungen. Im Herbst dreht sich alles um Olivenöl, Wein und Kastanien in den Dörfern im Landesinneren. Im Winter kannst du Ski fahren, Schneeschuhwandern und die sonnigen Orte entlang des Radwegs am Meer besuchen.

Besuche Ligurien und entdecke eine Welt voller Abenteuer und Genuss!