Entdecke die schönsten Campingplätze in den Niederlanden!

Entdecke die schönsten Campingplätze in den Niederlanden!

Die Niederlande sind nicht nur für ihre Windmühlen, Käse und Kanäle bekannt, sondern auch für ihre atemberaubenden Campingplätze. Wenn du die Landschaft und die Natur der Niederlande in vollen Zügen erleben möchtest, solltest du unbedingt unsere Auswahl an kleinen Campingplätzen in jeder niederländischen Provinz erkunden.

Campingplätze in Zeeland

Zeeland setzt sich aus verschiedenen Provinzen und Inseln im äußersten Westen der Niederlande zusammen, wobei große Teile der Provinz unter dem Meeresspiegel liegen. Fahre mit dem Motorrad durch die malerische Gegend und campe im Garten von Ard in Kwadendamme oder stelle dein Wohnmobil in der Nähe des natürlichen Schwimmteichs von Jaap auf den Poldern von Zeeuws Vlaanderen, nur einen Steinwurf von Belgien entfernt, ab.

Campingplätze in Nordholland

In der Provinz Nordholland findest du nicht nur die Städte Amsterdam und Haarlem, sondern auch wunderschöne Küstenabschnitte. Gäste können auf Hannies grünem Grundstück campen und entlang des Strandes reiten, das auch als Reitschule dient.

Campingplätze in Limburg

Limburg ist die südlichste Provinz der Niederlande und grenzt an Belgien und Deutschland. Diese beliebte Provinz eignet sich hervorragend zum Wandern, da sie etwas weniger flach ist als der Rest der Niederlande. Beliebte Wanderungen finden auf dem Vaalserberg statt, einem “Berg”, der etwa 300 Meter hoch ist, sowie entlang der Maas. Übernachte kostenlos an Juliet’s privatem Strand in Siebengewald im Austausch für einfache körperliche Arbeiten. Oder verbringe die Nacht in Marcel’s uriger Waldhütte in Koningsbosch, nur 300 Meter von Deutschland entfernt!

LESEN  Aufblasbare Vorzelte: Der perfekte Begleiter für Campingabenteuer

Campingplätze in Nordbrabant

Entgegen dem Namen befindet sich diese Provinz im Süden der Niederlande und beheimatet drei bedeutende Naturschutzgebiete: Biesbosch, Kempen und Peel. Schlage dein Zelt oder deinen Van auf dem Campingpark Het im Waldgebiet Stempelberg auf oder genieße atemberaubende Ausblicke und Privatsphäre auf der Proefboerderij Karmijn.

Campingplätze in Overijssel

Diese sandige Provinz liegt an der Grenze zu Deutschland und beheimatet das Feuchtgebiet Weeribben-Wieden National Park sowie viele wichtige Flüsse, darunter die Ijssel. Von Moniques Campingwiese in Welsum aus kannst du schöne Wander- oder Radtouren unternehmen. Wenn du auf der Suche nach etwas Abenteuerlicherem bist, schau dir Teh Roderijk an, wo du in einem voll ausgestatteten Baumhaus übernachten kannst!

Campingplätze in Utrecht

Utrecht liegt in der Mitte des Landes und beheimatet den verkehrsreichsten Bahnhof der Niederlande. Der Utrechtse Heuvelrug ist ein Überbleibsel der Gletscher, die während der Eiszeit in dieser Region existierten und heute von Kiefern bedeckt sind. Das Vechtstreek ist ein wunderschöner Naturpark, der sich beidseitig des Flusses Vecht erstreckt. Du kannst direkt am Ufer dieses Flusses in einer traditionellen mongolischen Jurte übernachten und die Festung Nigtevecht überblicken oder die friedlichen Wiesen in der Nähe des Heuvelrug auf Laura’s Campspace erleben.

Campingplätze in Drenthe

Jeder weiß, dass Radfahren in den Niederlanden beliebt ist, aber die Provinz Drenthe ist die führende Fahrradprovinz des Landes! Die wunderschönen Naturschutzgebiete in Drenthe machen es zu einem beliebten Gebiet für Camping und Outdoor-Aktivitäten. Bringe kleine Kinder auf diesen kleinen Campingplatz in Wijster oder verbringe ein unvergessliches Wochenende auf diesem abgelegenen Campingplatz in der Nähe des Stieltjeskanals.

LESEN  Der Camping-Boom: Perfekter Zeitpunkt für die Eröffnung eines Campingplatzes

Campingplätze in Flevoland

Flevoland ist die neueste Provinz in den Niederlanden, entstanden aus Poldern, die in den 50er und 60er Jahren aus aufgeschüttetem Land geschaffen wurden. Während immer mehr landwirtschaftliche Flächen in dieser Region der Natur zurückgegeben werden, nehmen die Möglichkeiten zum Campen in der wunderschönen Natur zu. Die Oostvaardersplassen sind Sumpfgebiete, die zu einem wichtigen Lebensraum für Wildtiere und Pflanzen geworden sind. Besuche Svenjas energieneutralen Campspace in der Nähe von Lelystad und schlage dein Zelt in ihrem Obstgarten auf.

Campingplätze in Friesland

Friesland ist für seine reiche Kultur und seine vielfältige Natur bekannt. In Friesland gibt es vier Nationalparks und viele Naturschutzgebiete, die alle beliebte Orte zum Wandern, Radfahren und Vögel beobachten sind. Das Rottige Meente ist ein Naturschutzgebiet, nur einen Steinwurf von Bernds Campspace in Spanga entfernt. Das Noordelijke Friese Wouden ist ein geschütztes Gebiet, das sich für den Schutz der Artenvielfalt in der Region einsetzt. Übernachte bei The Boppe Tike und wähle zwischen einem Baumhaus oder einem Kuppelzelt für eine unvergessliche Nacht!

Campingplätze in Gelderland

Die Provinz Gelderland beherbergt den wohl bekanntesten Nationalpark der Niederlande, De Hoge Veluwe. Sie ist außerdem bekannt für ihre vielen Obstgärten, die zusammen als de Betuwe bezeichnet werden. Moniques Campspace liegt nur einen Steinwurf von dem berühmtesten Teil der Veluwezoom entfernt, dem Aussichtspunkt de Posbank, von dem aus du den atemberaubendsten Blick auf blühende Ginsterbüsche hast.

Campingplätze in Groningen

Diese quirlige Universitätsstadt ist auch Heimat von grünen Ackerflächen, großzügigen Gärten und Dutzenden freundlicher Campspace-Gastgeber! Ein Campspace-Favorit ist Frits’s Campspace in Warffum, wo ein Mangel an Lichtverschmutzung das Sternegucken zu einem unvergesslichen Erlebnis macht!

LESEN  Die coolsten Fußballcamps für kleine Kicker aus Berlin

Campingplätze in Südholland

Südholland beherbergt die Metropolen Rotterdam und Den Haag und ist auch Teil des “Green Heart” der Niederlande mit weitläufigen Ackerflächen und Seen, darunter das Vogelschutzgebiet Ackerdijkse Plassen und die Kagerplassen, ein beliebtes Gewässer für Wassersportarten. Miete ein Segelboot auf diesem See und übernachte in Susannes großzügigem Garten in Leiderdorp. Buche eine ungewöhnliche Übernachtung in einem Weinfass auf Freds Weinberg-Campsite in Simonshaven.

Campspaces in der Nähe von Naturgebieten

Einige der beliebtesten Campspaces befinden sich in der Nähe von Nationalparks und Naturreservaten. Nach einer gemütlichen Nacht im Zelt, Wohnmobil oder in einer Hütte lieben es die Gäste von Campspace, in diesen geschützten Naturgebieten spazieren zu gehen, Rad zu fahren oder Wildtiere zu beobachten.

Campspaces nach beliebten Typen

Naturbegeisterte Menschen in den Niederlanden haben unterschiedliche Vorlieben und suchen nach verschiedenen Arten von Campingplätzen, die ihren Bedürfnissen entsprechen. Hier sind einige Ideen für verschiedene Campingstile:

  • Camping in der Natur
  • Kinderfreundliches Camping
  • Last-Minute-Camping
  • Besondere Campingplätze
  • Bauernhof-Camping
  • Glamping-Camping
  • Kleine Campingplätze
  • Campingplätze am Wasser
  • Campingplätze mit privaten Badezimmern

Entdecke die Niederlande beim Campen!

Ganz gleich, ob du den Norden erkunden möchtest, die Küstenregionen liebst, den Süden entdecken willst oder das Landesinnere erkunden möchtest – die Niederlande bieten unzählige Möglichkeiten für unvergessliche Campingausflüge. Alle 12 Provinzen warten auf dich, also warum nicht mehrere Campingplätze in den Niederlanden buchen und das Land ausgiebig erkunden? Unsere Gastgeber sind begeistert, dich in ihren grünen Oasen willkommen zu heißen und bieten eine Vielzahl von Aktivitäten an, aus denen du wählen kannst. Buche noch heute deinen nächsten Campingtrip in den Niederlanden!