Leipzig entdecken: Das perfekte Wohnmobil mieten

Leipzig entdecken: Das perfekte Wohnmobil mieten

Hast du Lust auf eine unvergessliche Sightseeing-Tour durch Leipzig? Dann solltest du unbedingt ein Wohnmobil mieten und deine Reise am beeindruckenden Hauptbahnhof starten. Der größte Kopfbahnhof Europas aus dem Jahr 1915 beeindruckt noch heute mit seiner imposanten Fassade. Von hier aus erreichst du die Innenstadt ganz einfach über den Willy-Brandt-Platz.

Die Highlights der Stadt

Am Augustusplatz erwarten dich Fassaden aus verschiedenen Jahrhunderten. Hier kannst du die Architektur der Klassik kennenlernen, denn Oper, Gewandhaus und Paulinum bieten beeindruckende Einblicke. Wenn du die Stadt von oben betrachten möchtest, solltest du das City-Hochhaus besuchen und zur Aussichtsplattform fahren. Von hier aus erreichst du auch ganz schnell die Altstadt, wo du zwischen den charmanten Salz- und Böttchergässchen bummeln und in den zahlreichen kleinen Läden stöbern kannst.

Historisches Flair und beeindruckende Gebäude

Das historische Viertel rund um die Barfußgässchen und Fleischergasse lockt mit beeindruckenden Gebäuden aus der Renaissance-, Barock- und Gründerzeit. Hier findest du malerische Straßen, romantische Innenhöfe und verwinkelte Passagen. Auch am Naschmarkt kannst du zahlreiche historische Gebäude und Museen bewundern. Das Leipziger Museum der Bildenden Künste präsentiert beispielsweise Meisterwerke von der Antike bis zur Moderne.

Musikalische Highlights und spannende Stadtführungen

Ein Besuch der Nikolaikirche darf bei deiner Sightseeing-Tour nicht fehlen. Hier erinnert eine Stele an die friedliche Revolution von 1989. Die Kirche, die im 12. Jahrhundert als Marktkirche geweiht wurde, zeigt Stilelemente vieler Epochen. In der Thomaskirche wirkte Johann Sebastian Bach viele Jahre lang als Kantor des berühmten Thomanerchors. Er wurde hier im Altarraum beigesetzt. Direkt gegenüber der Thomaskirche findest du heute das Bach-Archiv und das Bach-Museum mit einer faszinierenden Sammlung von Musikinstrumenten und Handschriften.

LESEN  Camping am Sonnenplateau Gerhardhof: Entdecke das Glück des Campens

Wenn du die Stadt lieber unter kundiger Anleitung kennenlernen möchtest, bietet die Tourismuszentrale Leipzig spannende Stadtführungen an. Ob du dich für die Stadtgeschichte interessierst oder einen bestimmten Stadtteil oder eine bestimmte Epoche kennenlernen möchtest – hier findest du sicherlich die passende Tour für dich. Lass dich doch von Clara Schumann oder einem Hauptmann der Stadtwache durch die Stadt führen!

Leipzig vom Wasser aus entdecken

Eine Alternative zur klassischen Stadtführung ist es, Leipzig vom Wasser aus zu erkunden. Auf zwei verschiedenen Routen kannst du das Panorama der Innenstadt oder den Auwald mit seiner einzigartigen Flora und Fauna bestaunen. Die Perspektive vom Wasser aus bietet dir dabei ganz neue Einblicke und Eindrücke!

Was hält dich noch auf? Miete dir ein Wohnmobil und entdecke Leipzig auf deine ganz persönliche Weise!